Sand & Kies

Sand & Kies

Wir überwachen seit Jahrzehnten Gesteinskörnungsprodukte für Beton, Mörtel und den Straßenbau im Rahmen der werkseignen Produktionskontrolle (WPK). Unsere Tätigkeit in der verarbeitenden Transportbeton- und Betonfertigteileindustrie hilft uns dabei, Anforderungen an die Gesteinskörnungsprodukte zu verstehen und gute sowie praktikable Lösungen zusätzlich zur normativ erforderlichen Qualitätskontrolle anzubieten.

Leistungsüberblick für Herstellwerke, Baustellen und Abnehmer

  • Alle Prüfungen zur Sicherstellung der werkseigenen Produktionskontrolle.
  • Untersuchungen nach der Alkali-Richtlinie in Verbindung mit der WPK.
  • Bestimmung der Kornrohdichte, der Schüttdichte sowie der Kornform.
  • Untersuchung auf erhärtungsstörende Stoffe.
  • Bestimmung der Kornzusammensetzung.
  • Bestimmung von abschlämmbaren Bestandteilen.
  • Bestimmung des Feuchtigkeitsgehaltes, der Wasseraufnahme und der Kernfeuchte.
  • Bestimmung von quellfähigen Bestandteilen.
  • Anpassung von Betonzusammensetzungen bei Austausch der Gesteinskörnungsprodukte.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.